Hi, ich bin Silke!


Ich bin hier, um (leise) Persönlichkeiten dabei zu begleiten, ihr Warum und ihre Berufung zu finden und zu leben, damit sie sich im Business und Job authentisch positionieren und sicher auftreten können. 

Hier findest du stichpunktartig ein paar Fakten über mich. Darunter findest du eine ausführlichere Beschreibung über meine Arbeit und das, was mich motiviert.

Berufliches (eine Auswahl)

  • Online-Selbstständige seit 2020
  • Podcasterin „Berufung leben“
  • Hypnose-Coach (TMI)
  • Staatlich geprüfte Heilpraktikerin (Psychotherapie*)
  • Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie (nach de Shazer/Berg)
  • Theaterpädagogik (ACT)
  • Freiberufliche Tätigkeit als Theaterpädagogin
  • Langjährige Tätigkeit im Bereich Berufsbildung (vormals) als Kauffrau (IHK) und Projektkoordinatorin

Privates (ein paar Details)

  • 1975 im Rheinland geboren
  • vielseitig interessiert
  • Freude machen mir: Bücher, Theater, Yoga, Joggen, Psychologie, Meditation, Deeptalk, Katzen, Skifahren, Eis, Musik, Neues lernen, Waldspaziergänge,  backen,  Persönlichkeitsentwicklung, meine Familie, Texte schreiben…. und einiges mehr.
 

Was mir wichtig ist und ich mit meinem Business lebe

Mit meinem Business verbinde ich mehrere Leidenschaften und das, wofür und für wen ich mich einsetzen will. Die Themen faszinieren und beschäftigen mich schon lange:

Berufung: Ich bin davon überzeugt, dass jede:r eine Berufung hat und eine Bereicherung ist, wenn sie oder er sie lebt. Die eigene Berufung zu leben, ist erfüllend und sinnstiftend. Menschen, die lieben was sie tun und ihrem Warum folgen, sind voller Energie und eine Inspiration für andere. Es berührt mich, wenn Menschen in ihrem Tun aufgehen. Deswegen möchte ich, dass noch mehr Menschen dieses Glück für sich finden und leben.

Introvertierte Menschen und Lampenfieber: Im Laufe des Lebens habe ich – als selbst eher introvertierte Persönlichkeit – oft bemerkt, dass die „lauten“ Menschen eher gehört und wahrgenommen werden und „leise“ dagegen in ihrem Potenzial nicht immer gesehen werden. Und dass sie sich oft nicht trauen, sich zu zeigen, weil das Lampenfieber bzw. eine bestimmte Angst zu groß ist. Obwohl so viel in ihnen steckt.

Es treibt mich an, insbesondere diese Menschen zu unterstützen, ihre Stärke zu erkennen und sich zu zeigen, damit ihr Potenzial zur Geltung kommt. Denn unsere Welt braucht Vielfalt und somit das Einbringen aller unterschiedlichen Persönlichkeiten.

Die Arbeit mit Stimme und Körper: Diese habe ich mit Anfang 20 begonnen. Nach jahrelangem Schauspielunterricht und anschließenden Bühnenauftritten in Theaterproduktionen habe ich mich auch in Theaterpädagogik fortgebildet und schließlich selbst Theaterprojekte geleitet. Bis heute hält meine Liebe für das Theaterspielen an. Bei mir selbst und bei vielen anderen konnte ich im Laufe der Zeit wahrnehmen, wie stärkend diese Arbeit ist und wie hilfreich viele Tools und Übungen aus dem Theaterbereich für das wahre Leben sind.

Hypnose: Ein wesentlicher Aspekt von Hypnose ist die Arbeit mit Stimme und Worten – deswegen war ich auch von dieser Methode direkt angetan. Auch weil ich selbst gute Erfahrungen mit Hypnose gemacht habe, möchte ich das gerne weitergeben. Diese Art der Arbeit passt gut zu mir und meiner Persönlichkeit, da es eine Arbeit in Ruhe, in einem geschützten Rahmen und mit Tiefgang ist. Ohne Schnickschnack, sanft und effektiv. 

Abschließend kann ich sagen, dass ich mit meinem Tun meinen Warum folge, und das erfüllt mich: „Ich möchte dich unterstützen, deinen Kern zu entdecken und zu lieben, damit du authentisch deinen Weg gehen kannst.“ 

Möchtest auch du dein Warum finden und authentisch und selbstsicher deine Berufung leben? 

Dann melde dich gerne bei mir, und wir schauen, wie dein Weg dahin aussehen kann.

 

Finde zu dir selbst, und lebe deine Berufung

Sieh‘ nach, wie  ich dich dabei unterstützen kann.

Hast du Fragen an mich, oder möchtest du mich kennenlernen? Schreib mir gerne, oder buche dir direkt einen Termin zu einem kostenfreien Berufungstalk. Ich freue mich, dich kennenzulernen! 

 

* Als staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich die Heilerlaubnis erlangt und im Zuge der Ausbildung die Arbeit mit lösungsfokussierter Kurzzeittherapie erlernt. Ich habe mich bewusst entschieden, keine Psychotherapie anzubieten (ich stelle keine Diagnosen und behandele keine psychischen Erkrankungen), sondern das Erlernte in meine Beratung und (Hypnose-)Coachings einfließen zu lassen. Ein (Hypnose-)Coaching ersetzt keine Psychotherapie. Als Voraussetzung für eine Zusammenarbeit gilt eine allgemeine psychische und physische Gesundheit, Stabilität und normale Belastbarkeit meiner Kund:innen. Bei jedem Coaching-Thema ist die Mitarbeit meiner Kund:innen gefordert. Wie bei anderen (medizinischen) Methoden gibt es auch bei der Hypnose keine Erfolgsgarantie. Diese zu geben wäre unseriös, auch wenn in Studien die Wirksamkeit von Hypnose bereits belegt ist. 

 

Angebote

Terminbuchung

Kontaktieren